Nach nun ein paar Tagen Pause mit reichlich viel Schokokekse😉bei einem Bekannten in Trier, ging es nach Merzig. Vorbei an der Saarschleife.

Mich begleitete Valerie. Valerie hatte den Aufruf über social Media gesehen, dass ich noch jemanden für den Streckenabschnitt suchte. Im Hotel, wenn meine Beine eh müde sind, ist Unterstützung ganz gut. Außerdem ist es mit Krücken nicht für mich wirklich möglich die Fahrradtaschen zu tragen.

Wir radelten circa 60 km. Vor der Saarschleife ging es meinen Beinen sogar so gut, dass ich Valerie vorgeschlagen habe auf den Berg hoch zu radeln. Leider endete es an einen Wanderweg, der zu heftig wurde. 😬

Doch allgemein waren meine Beine an den Tag am fittesten von der ganzen Tour!
Es ist schön zu sehen, daß sich Muskeln aufbauen. 🤗

Valerie, danke für die gemeinsame Radtour!
Komm bald mal nach Heidelberg! 😉